RWA-Zentrale 5A-1-1

403,41 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: SW10016
Produktinformationen "RWA-Zentrale 5A-1-1"

Die RWA Zentrale 5A-1-1 dient zur Ansteuerung von 24 V DC-Motoröffnern in einer Lüftungs- und einer RWA-Auslöse-Gruppe.

Die Lüftungsfunktion kann über Doppel-Wipp-Taster und optional über einen Wind-Regenmelder angesteuert werden.

Die RWA Zentrale 5A-1-1 überwacht die nachfolgenden Linien:

Motorlinie, Handmelderlinie, automatische Melder- linie, Unterspannung der Akkus, Akkulinie und die Brandmeldezentralen-Eingangslinie.

Auslösung der RWA-Funktion über:

  • Handauslösungen Typ RWA-Taster 6 bzw. 7
  • Rauchmelder ECO 1003
  • Wärmemaximalmelder ECO 1005T
  • Brandmeldezentrale (BMZ-Eingang)
  • IP 30

RWA-Zentrale 5A-1-1 inklusiv Akkus

TÜV Baumuster geprüft.

Bitte beachten:

 

Aktuelle Hinweise zur Lieferzeit finden Sie auf unserer Startseite!

Betriebsanleitung herunterladen

Technische Daten:

Anzahl Auslöse–Linien: 1
Anzahl Lüftungsgruppen: 1
Anzahl Lüftungstaster: beliebig
Anzahl Motorlinien: 1
Anzahl RWA–Taster 6 oder 7: 10
Anzahl automatische Melder: max. 50 Stück ECO 1003 / ECO 1005T
Farbe: ähnlich RAL 9002 (Grauweiß)
Gehäuse: Stahlblechgehäuse mit Zylinderschloss
Gewicht: 9,6 kg
Nennkapazität Akku: 7,2 Ah
Nennleistung: 40 VA
Nennspannung Akku: 24V DC (2x12V DC)
Schaltleistung Motorlinie: max. 5 A Nennstrom
Temperaturbereich: Temperaturklasse 3 lt. VdS 2581 (-5 °C bis +40 °C)
Zertifikatsprüfnummer: R 60012437

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Zubehör

Nachrüst-Set WRA 501 für RWA-Zentralen
Komplett-Set zum Nachrüsten einer Wind- und Regenmeldeanlage an unsere RWA-Zentrale 2A-1-1 oder 5A-1-1. Es beinhaltet das Wind-Regenmodul WR-MOD 501 zum einstecken in die RWA-Zentrale, dazu den passenden Wind- und Regenfühler WRF 501, sowie eine Wandhalterung SOLO. Das Wind-Regenmodul 501 ist ein Modul zur Erweiterung unserer Kompakt- und modularen RWA-Zentralen. Es kann auf einen beliebigen Steckplatz der RWA-Zentrale gesteckt werden. Es ist dabei zu achten, dass das Stecken und Herausziehen des Moduls nur im spannungsfreien Zustand der RWA-Zentrale erfolgen darf. Bitte beachten: Aktuelle Hinweise zur Lieferzeit finden Sie auf unserer Startseite!Datenblatt WR-MOD 501 herunterladenDatenblatt WRF 501 herunterladen  

511,11 €*
Tipp
Rauchmelder (mit Sockel) - ECO 1003 (Spar - Set)
Set bestehend aus Rauchmelder ECO 1003, Art.-Nr.: SW10007 und  Sockel ECO 1000 BR, Art.-Nr.: SW10012 Bitte beachten: Aktuelle Hinweise zur Lieferzeit finden Sie auf unserer Startseite!

132,69 €*
RWA-Taster 7 (Nebenbedienstelle)
Der RWA-Taster 7 ist für den Einsatz an RWA Zentralen bestimmt und erfüllt folgende Aufgaben: Auslösung der RWA - Funktion optische Signalisierung über eine rote Auslöseanzeige Es können mehrere RWA-Taster 6 zu einer Linie zusammengefasst werden.  Dazu ist im letzten RWA-Taster 6 der Linie (oder im einzigen) ein 33 kΩ Endwiderstand über die Klemmen 11 und 13 anzuschließen.  Der komplette Anschluss erfolgt gemäß Sonderschaltplan! Beschriftung und Funktionen: * Rauchabzug * Scheibe einschlagen * Knopf tief drücken Eine Erweiterung der Schutzart auf IP 43 oder IP 54 ist möglich (hierzu kontaktieren Sie uns bitte). Verschiedene Farben möglich: orange, RAL 2011 (Tieforange) blau, RAL 5009 (Azurblau) gelb, RAL 1018 (Zinkgelb) rot, RAL 3000 (Feuerrot) grau, RAL 7035 (Lichtgrau) inkl. Glasscheibe und Schlüssel Bitte beachten: Aktuelle Hinweise zur Lieferzeit finden Sie auf unserer Startseite!Datenblatt herunterladenMontageanleitung herunterladen Technische Daten: 

81,16 €*
RWA-Taster 6 (Hauptbedienstelle)
Der RWA-Taster 6 ist für den Einsatz an RWA Zentralen bestimmt und erfüllt folgende Aufgaben: 1.    Auslösung der RWA-Funktion 2.    Rücksetzen der RWA-Gruppe. Dazu wird der Taster rechts oben gedrückt. 3.    Schließen der RWA-Gruppe. Bei einmaliger Taster-Betätigung fährt die RWA-Gruppe eigenständig in die „Zu“-Richtung (Taster rechts unten). 4.    Optische Signalisierung über eine grüne Betriebsanzeige. 5.    Optische Signalisierung über eine rote Auslöseanzeige. 6.    Optische Signalisierung über eine gelbe Störungsanzeige. Es können mehrere RWA-Taster 6 zu einer Linie zusammengefasst werden.  Dazu ist im letzten RWA-Taster 6 der Linie (oder im einzigen) ein 33 kΩ Endwiderstand über die Klemmen 11 und 13 anzuschließen.  Der komplette Anschluss erfolgt gemäß Sonderschaltplan! Beschriftung und Funktionen: * Rauchabzug * Scheibe einschlagen * OK * Betrieb * Auslösung * Störung * Knopf tief drücken Eine Erweiterung der Schutzart auf IP 43 oder IP 54 ist möglich (hierzu kontaktieren Sie uns bitte). Verschiedene Farben möglich: orange, RAL 2011 (Tieforange) blau, RAL 5009 (Azurblau) gelb, RAL 1018 (Zinkgelb) rot, RAL 3000 (Feuerrot) grau, RAL 7035 (Lichtgrau) inkl. Glasscheibe und Schlüssel Bitte beachten: Aktuelle Hinweise zur Lieferzeit finden Sie auf unserer Startseite!Datenblatt herunterladenMontageanleitung herunterladen Technische Daten:

96,27 €*
Motoröffner JM-DC-650-XXX, Ø 6,1 mm, 24V
Motoröffner JM-DC-650-XXX, 24V DC Der in einem stabilen Aluminiumgehäuse eingefasste elektrische Spindelantrieb ist geeignet zum Öffnen von Dachklappen, Lichtkuppeln und Fensterflügeln (nicht in Feuchträumen). Der Motor kann zur täglichen Lüftung, sowie als RWA-Antrieb verwendet werden. Der Antrieb erfüllt die Anforderungen der Brandprüfungen in Anlehnungen an die DIN EN 12101-2.  Der Motoröffner als dauergeschmierter Spindelantrieb darf nur mit einer externen elektronischen Lastabschaltung (siehe Zubehör LA 1 oder LA 2) betrieben werden, welche gesondert bestellt werden muss. Die externe elektronische Lastabschaltung begrenzt die Hubkraft in beiden Hubrichtungen auf den jeweils festgelegten Wert. Durch den Einsatz der externen Lastabschaltung LA-TR ist der Motoröffner JM-DC auch für den Tandembetrieb geeignet. Der Anschlussbereich der Motorzuleitung muss in IP 65 ausgeführt werden! Inkl. Konsole KB 5. Passendes Zubehör (Flügelbock FB 6) können in unserer Rubrik "Zubehör" bestellen. Bitte beachten: Aktuelle Hinweise zur Lieferzeit finden Sie auf unserer Startseite!Datenblatt herunterladenTechnische Daten

162,08 €*
Lüftungstaster LT 1-UP/AP-DW
Dieser Doppel-Wipptaster LT 1-UP/AP-DW wird zur Steuerung der Lüftungsfunktion eingesetzt und ist für Aufputz, sowie Unterputz geeignet. Einsatzbereiche: RWA-Zentrale Wind-Regenmelder WRM 401/C Regenmelder RM401/C Funktionen: Doppel-Wipptaster ohne elektrische und mechanische Verriegelung zwei Schließer Ausführung für Trockenraum wahlweise Unterputz oder Aufputz Bitte beachten: Aktuelle Hinweise zur Lieferzeit finden Sie auf unserer Startseite!  Datenblatt herunterladen

39,27 €*